Mutoh erweitert die Valuejet-Serie

Mit dem Valuejet 1627MH liefert Mutoh einen großformatigen Hybriddrucker. Er ist mit einem sogenannten Hotair-Knife-Trocknungssystem und mit auf Harz basierenden Tinten ausgestattet, die das Bedrucken von starren wie auch flexiblen Materialien erlauben. Die neuen MP-31-Tinten in den Farben CMYK plus Weiß sind sehr dehnbar und schrumpffähig und eignen sich für den direkten Druck auf weiße, transparente und farbige flexible, aber auch starre Substrate, darunter beispielsweise Platten für das Thermoformen. Die Drucke sind laut dem Hersteller trocken, wenn sie den Drucker verlassen. Die maximale Druckauflösung der Maschine, die mit einem Piezo-Drop-on-Demand-Druckkopf druckt, liegt bei 720 mal 1.440 dpi. Für starre Medien mit einer Stärke von bis zu 16 Millimetern und einem Gewicht von maximal 15 Kilogramm kann der Valuejet 1627MH zudem mit klappbaren Drucktischen ausgestattet werden; genauso wie mit einem System zur Medienausrichtung und Schablonen zum Bedrucken von Zuschnitten. Ebenfalls optional: ein automatisches 30-Kilogramm-Aufrollsystem zum Aufrollen der Drucke.

 

www.mutoh.de

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Datenschutz   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf werbetechnik.de